Kindersportstiftung Berlin-Brandenburg

Unser Anliegen

Die Kindersportstiftung Berlin-Brandenburg organisiert über ihr Programm Aktiv Kids seit vielen Jahren die Einbindung sozial benachteiligter Kinder in Partner-Sportvereine Berlin und Brandenburgs. Die Kinder erhalten durch die Kampagne "Sport gegen Gewalt" die Chance, mit den benötigten Trainingsmaterialien ausgestattet zu werden oder die Möglichkeit an Sportreisen teilzunehmen.

Kinder, die gefördert werden


Die Berechtigung für eine Zuwendung durch die Kampagne "Sport gegen Gewalt" erhalten Kinder, deren erziehungsberechtigte Eltern Sozialleistungen beziehen und keine
weiteren Einnahmen über eine zugestimmte Minijob-Basis hinaus erhalten.
Die finanzielle Unterstützung von sozial benachteiligten Kindern wird
durch den einzelnen Partnerverein bei der Kindersportstiftung beantragt
und dem Verein nach Bewilligung mit der offiziellen Anmeldung
gutgeschrieben. Die Unterstützung für ein Kind läuft für ein
Betragsjahr und ist nach Beendigung bei der Stiftung neu
unter Erfüllung der Zuwendungsrichtlinien zu beantragen.

Berliner 6 Tage Rennen 2015

Auf dem diesjährigen Berliner 6 Tage Rennen 2015 präsentieren wir die Initiative der Kindersportstiftung mit einem eigenen Fahrerpaar im Zukunftsrennen der U23. Zusätzlich informieren wir an allen Veranstaltungstagen über einen Infostand über die Kindersportstiftung und die Möglichkeiten zur Unterstützung und Förderung von sozialbenachteiligten Kindern.

Wo finde ich das richtige Sportangebot?

Viele Familien wissen oft gar nicht, welche Sportangebote es in der Umgebung gibt und die Kontaktaufnahme ist nicht selten mit einigen Hindernissen verbunden.
Active Kids ist ein Informationsangebot mit den Familien schnell und einfach Angebote der Sportvereine in der Umgebung im Internet einsehen können. Mit Standaktionen in Informationskampagnen an den Schulen wird so das umfangreiche Angebot der Sportvereine zielgruppengerecht präsentiert. Kinder erhalten darüber hinaus die Möglichkeit verschiedene Sportarten auszuprobieren, um sich dann für eine zu entscheiden.
www.active-kids.de

Eine gute Idee braucht starke Partner

weitere Partner

tagesspiegel, Potsdamer Neueste Nachrichten
salz Kommunikation, pot marketing,
Radio Teddy, Sender KW

Schirmherren

Weitere Schirmherren

Stefan Looge Landrat Dahme Spree
Gernot Schmidt Landrat Märkisch Oderland
Oliver Igel Bezirksbürgermeister Treptow Köpenick
Andreas Geisel Bezirksbürgermeister Lichtenberg

Botschafter

Robert Bengsch
Norman Bröckl
Ronny Nikol

Vorstandsvorsitzende

Robert Schaddach Vorstandsvorsitzender
Steffen Sambill stellv. Vorsitzender
Sebastian Witt stell. Vorsitzender
Marcel Pelletier Schatzmeister
Mathis Richter PR/ Marketing
Andreas Statzkowski Schriftführer
Thomas Reichel
Jörn Thießen

Die Kindersportstiftung Berlin-Brandenburg

Präsidenten des Abgeordnetenhausesvon Berlin Ralf Wieland

(Schirmherr der Kindersportstiftung)

Sport leben: Ein Motor für die Entwicklung junger Persönlichkeiten. Der Umgang in der Gruppe im friedlichen Wettbewerb gibt Kindern und Jugendlichen Erfahrungen für den Lebensweg. Viele Familien müssen jeden Euro zwei Mal umdrehen. Oft sind Fußballschuhe, Trikot oder Vereinsbeitrag zu viel für den Geldbeutel der Familie. Daher Unterstützen wir die Kindersportstiftung Berlin Brandenburg. Sie steht für gesellschaftliches Engagement und soziales Miteinander.

Präsidenten des Brandenburger Landtages Gunter Fritsch

(Schirmherr der Kindersportstiftung)

Sport macht Spaß, hält körperlich und geistig fit und prägt unser soziales Verhalten. Die ersten Erfahrungen über die eigenen Leistungsmöglichkeiten sind gerade für die Entwicklung unserer Kinder sehr wichtig. Darum rufe ich als Schirmherr und Landtagspräsident alle Unternehmen in Berlin- Brandenburg auf, mit einer Spende oder der Übernahme einer Partnerschaft unterstützend zu helfen.

Impressum

Förderverein Kindersportstiftung Berlin-Brandenburg e.V.
Friedrichstraße 90
10117 Berlin

Tel.: +49 30 36 44 74 35
Fax: +49 30 36 44 74 34

info@kindersportstiftung-bb.de

Steuernummer: 27/665/34884
als gemeinnützig anerkannt

Finanzamt für Körperschaften l;
Amtsgericht Berlin Charlottenburg; Registernummer: VR 28055 B

Vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder:
Robert Schaddach, Steffen Sambill, Sebastian Witt

inhaltlich Verantwortlicher gemäß 6 MDStV: Sebastain Witt

technischer Leiter: Alexander Schibalsky

Kontakt

Förderverein Kindersportstiftung Berlin-Bradenburg e.V.
Friedrichstr. 90
10117 Berlin

Tel.: +49 30 36 44 74 35
Fax: +49 30 36 44 74 34

eMail: info@kindersportstiftung-bb.de